cafe & kraut

 

-> Kräutertag - Rund um's Kraut

Unsere heimischen Wildkräuter sind Nahrung für Körper, Seele und Geist, sodass wir sie auf ganzheitliche Weise erleben und genießen können.
An diesem Tag beschäftigen wir uns intensiv mit einer ausgesuchten Pflanze und ihren besonderen Merkmalen als Heilpflanze und Nahrungsmittel. Im idyllischen Garten vom Cafe Huntewasser sammeln wir gemeinsam und verarbeiten die Pflanze zu leckeren Snacks. Mit Meditation und Musik verbinden wir uns mit der Pflanze auch auf geistig seelische Weise. Am Ende dieses Kräutertages erleben wir, dass in einer einzelnen kleinen Pflanze die Fülle eines ganzes Natur-Universums steckt
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Treffpunkt:   Cafe Huntewasser, Nähe Kloster Blankenburg, Iprump 3, 27798 Hude/Oldenburg  
Zeit:1            11.00 Uhr - 16.00 Uhr
Beitrag:        42 €, inklusive Snacks und Getränke

Termine:
Brennessel      - 13. April 2018
Löwenzahn      - 22. Juni 2018
Spitzwegerich  - 24. August 2018
Gundermann   - 28. September 2018

 

-> Kräudeln = Kräuterradeln

Mit dem Fahrrad machen wir uns auf den Weg, um Oldenburgs wunderschöne Umgebung und heimische Wildkräuter zu entdecken. Unterwegs gönnen wir uns und unserem Fahrrad immer mal wieder eine Pause, um ein Kräutlein unter die Lupe zu nehmen.  Dabei erfahren wir, auf welche Weise wir die Pflanzen für Küche, Gesundheit und Pflege verwenden können. Außerdem gibt es tolle Tipps zum Sammeln, Ernten und Verarbeiten von Kräutern.  Unser Ziel ist das gemütliche Cafe Huntewasser in Iprump, Nähe Kloster Blankenburg, wo wir unsere Tour bei leckerem Kaffee und Kuchen ausklingen lassen.

Treffpunkt: Der Schwan (an der Hafenpromenade) Stau 34    
Zeit:            14.00 Uhr - 17.00 Uhr
Beitrag:      12 €

Termine:
28. April 2018
26. Mai 2018
16. Juni 2018
14. Juli 2018
22. September 2018

 

Anmeldungen unter 0441-36182184 oder dstuebe@web.de

 

Mehr Infos über Frau Stübe und was sie sonst noch so anbietet unter: www.krautundklang.de

 
HINWEIS: Das Cafe Huntewasser stellt sehr gerne Zeit und Raum für die Veranstaltungen zur Verfügung und freut sich sehr über diese Bereicherung am Deich!
 
Alles Organisatorische liegt in den Händen von Dorothee Stübe. Wenn Sie sich also anmelden wollen oder Fragen zu den angebotenen Veranstaltungen haben, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Stübe.